Real kündigt Imagekampagne im TV an

Freitag, 21. Januar 2005

Die Consellgruppe bereitet derzeit eine TV-Kampagne für die SB-Warenhauskette Real vor. Die Frankfurter Agentur hatte den Etat Ende 2004 nicht gänzlich überraschend erhalten, nachdem der frühere Geschäftsführer der Consellgruppe, Oliver Hoffmann, als Marketingchef zur Metro-Tochter gewechselt war.

Nach Informationen der HORIZONT-Schwesterzeitung "Lebensmittel Zeitung" will sich Real in der kommenden Imagekampagne kantiger und lauter darstellen. Ziel des Vollsortimenters ist es offenbar, sich der Discounter zu erwehren. Gegenwärtig wirbt Real mit dem Slogan "Keine Kompromisse in 2005. Ich will alles!". Gleichzeitig betont das Unternehmen im Auftritt seine Markenkompetenz. ork
Meist gelesen
stats