Real: Online-Shop mit erfolgreicher Bilanz

Donnerstag, 21. April 2011
Die Rede von Daniel Richter, Real, ist bei Mykeynote.tv zu sehen
Die Rede von Daniel Richter, Real, ist bei Mykeynote.tv zu sehen

Während die Metro-Töchter Media-Markt und Saturn noch an E-Commerce-Plänen herumdoktern, zieht die zum Konzern gehörende Handelskette Real nach dem Start im Mai 2010 eine positive Bilanz des Webshops. „Der Onlineshop generiert zusätzlichen Umsatz,“ sagte Fulfillment-Manager Daniel Richter auf dem Deutschen Online-Handelskongress. Die komplette Rede ist bei Mykeynote.tv zu sehen. Kannibalisierungseffekte, einer der Knackpunkte bei der Umsetzung eines Webshops für Media-Markt und Saturn, lassen sich bei Real offenbar kaum erkennen. Kunden, die beide Vertriebstypen nutzen, so Richter, würden beim stationären Kauf 4 Prozent mehr umsetzen.

Das Durchschnittsalter der Online-Käufer liegt mit 37 Jahren rund zehn Jahre unter dem der Offline-Käufer. Rund 30 Prozent der Kunden nutzen den Web-Shop um sich vor dem Einkauf zu informieren.

Die komplette Rede von Daniel Richter auf dem Kongress in Wiesbaden gibt es neben zahlreichen anderen Vorträgen vom Deutschen Online-Handelskongress bei Mykeynote.tv zu sehen.

Die kostenpflichtige Videoplattform des Deutschen Fachverlags, zu dem auch Horizont gehört, bietet Nutzern gegenwärtig bis zum 31. Mai eine Kennenlern-Aktion mit vergünstigten Preisen.

In diesem Zeitraum bietet Mykeynote.tv testweise Kongress-Käufe für 120 Euro (statt 249 Euro) und Jahres-Abonnements der gesamten Plattform für 250 Euro (statt 1899 Euro). ork
Meist gelesen
stats