Ravensburger unterstützt neuen Geschäftsbereich mit TV-Werbung

Donnerstag, 11. März 1999

Die Ravensburger-Gruppe kommuniziert die Eröffnung ihres Geschäftsbereichs Musik und Video mit einer TV-Kampagne (Agentur: Freyfilm, Ittenbeuren). Die Spots werben für Videos und Hörspiele und werden von Pro Sieben, Super RTL, RTL II und Kabel 1 gesendet. Der Fernsehauftritt des bisher auf Spiele spezialisierten Herstellers wird von Printanzeigen (Die Agentur, Ravensburg) begleitet. Die Anzeigen sind in Fachblättern und Magazinen wie "Eltern" und "Familie & Co" zu sehen.
Meist gelesen
stats