"Ran" auf Sat 1 startet am 18. August

Donnerstag, 06. August 2009
"Ran" startet am 18. August auf Sat 1
"Ran" startet am 18. August auf Sat 1

Der Starttermin für das Show-Comeback des Jahres steht fest: "Ran" startet am 18. August mit den Champions-League-Qualifikationsspielen des VfB Stuttgart in die neue Fußballsaison. Moderiert wird "Ran" zunächst von Oliver Welke und Andrea Kaiser. Ab Ende Oktober komplettiert Johannes B. Kerner, der bislang noch beim ZDF unter Vertrag ist, das Moderatorenteam. Der „Kaiser" Franz Beckenbauer ist als Experte und Co-Moderator dabei. Live vom Spielfeldrand kommentieren unter anderem Wolff-Christoph Fuss und Erich Laaser. "Das Ran-Team für das Fußball-Comeback des Jahres ist komplett, und wir haben für alle Positionen unsere absoluten Wunschspieler verpflichtet", sagt Sven Froberg, der die Sendung als Sat-1-Sportchef verantwortet.

Sat 1 überträgt in der kommenden Saison wieder alle Spiele der Champions League und der Uefa Europe League live. Dafür sicherte sich der Sender bis einschließlich 2012 die exklusiven Free-TV-Rechte. In der Saison 2009/2010 werden Spiele mittwochs ab 20.15 Uhr übertragen. Die Europe League sendet Sat 1 donnerstags gleich im Doppelpack - die erste Partie ab kurz vor dem Anpfiff um 19 Uhr. Neben dem erweiterten Angebot sollen die Zuschauer bei den Spielanalysen auch von einer neuen 3D-Animation profitieren. Zusätzlich zur TV-Ausstrahlung wird es alle Spiele als Livestream online geben. HOR
Meist gelesen
stats