Rainer Calmund hilft Wettanbieter beim Deutschlandstart

Donnerstag, 16. Juni 2011
"Calli" wirbt für Sportwetten
"Calli" wirbt für Sportwetten

Mitten im Umbruch des Sportwettenmarktes Deutschland betritt ein weiterer Anbieter das Feld. Das britische Traditionsunternehmen Victor Chandler bietet unter Betvictor.com ab sofort auch hierzulande Sport- und Lifestyle-Wetten an. Testimonial für den Deutschlandstart des Portals ist Rainer Calmund. Ein Auftaktevent mit dem ehemaligen Fußball-Manager und Firmengründer Victor Chandler soll klar machen, dass das Portal eine erwachsene Zielgruppe fokussiert. Darüber hinaus sind diverse Werbemaßnahmen mit einem Schwerpunkt auf Online-Medien geplant. „Wer nicht mitmacht, kann auch nicht gewinnen" lautet Calmunds Botschaft. Kreation und Media werden inhouse umgesetzt.

Bis Ende 2012 strebt der Neuling eine Position unter den Marktführern an. „Mit der sich abzeichnenden Öffnung des Sportwettenmarktes in Deutschland ist der deutsche Auftritt ein Pflichtprogramm für das Unternehmen Victor Chandler", sagt Unternehmer Chandler. Das Angebot ist online und mobil verfügbar. Firmensitz des in 160 Ländern aktiven Anbieters ist - wie bei vielen anderen Betreibern - Gibraltar.

In Deutschland befindet sich der Sportwettenmarkt auf dem Weg zu einem teil-liberalisierten Markt. Die Länder wollen ab 2012 das milliardenschwere Geschäft unter strengen Auflagen für private Anbieter öffnen. Bis zu sieben Wettfirmen sollen bundesweit eine fünfjährige Lizenz erhalten - diese allerdings mit hohen Abgaben auf die getätigten Wetteinsätze dafür bezahlen. Der aktuelle Entwurf für den neuen Glücksspiel-Staatsvertrag ist auch unter den Ländern selbst umstritten. Wegen noch offener Punkte sie einen gemeinsamen Beschluss bis Oktober an. mh
Meist gelesen
stats