Rafael Nadal wirbt für Bacardi

Mittwoch, 23. März 2011
Die Kampagne startete vor vier Jahren
Die Kampagne startete vor vier Jahren

Bacardi hat einen echten Weltstar als Werbepartner unter Vertrag genommen. Rafael Nadal schlüpft für den Spirituosenhersteller ab sofort in die Rolle des globalen Botschafters für soziale Verantwortung. Das Tennis-Ass, das bei der ATP-Welttour den ersten Platz belegte, tritt als Testimonial in der Kampagne für verantwortungsbewusstes Trinken auf.
Rafael Nadal als Bacardi-Botschafter
Rafael Nadal als Bacardi-Botschafter
Die Kampagne mit dem Slogan "Champions Drink Responsibly" (Champions trinken mit Bedacht) wurde vor etwa vier Jahren lanciert, Aushängeschild war damals Michael Schumacher.

Was mit dem deutschen Formel-1-Piloten begann, will Bacardi Limited nun mit dem Spanier Rafael Nadal fortsetzen. Seamus McBride, President und CEO von Bacardi Limited, will mit der Kampagne die Botschaft verbreiten, "dass wir alle wissen sollten, wann es besser ist, mit dem Trinken aufzuhören". Der Tennis-Star sei dafür der ideale Partner. McBride: "Rafael Nadal ist ein Weltchampion auf dem Höhepunkt seiner Karriere, dessen Lebensweise und Hingabe die Werte unseres Unternehmens und dieser Kampagne widerspiegeln."

Die von Nadav Kander fotografierten Anzeigenmotive werden flankiert von PR- und Social-Media-Aktivitäten. Dazu gehört neben einem YouTube-Kanal erstmals auch eine Präsenz auf Facebook, die Verbraucher über den verantwortungsbewussten Umgang mit Alkohol und ihre persönlichen Wahlmöglichkeiten informiert und sie in die Diskussionen einbeziehen soll. mas
Meist gelesen
stats