RWE: 100-Millionen-Euro-Kampagne für neuen Markenauftritt

Montag, 07. April 2008
Die blaue Hand hat ausgedient
Die blaue Hand hat ausgedient
Themenseiten zu diesem Artikel:

RWE Markenauftritt Erkennungszeichen Hauptversammlung


Der Essener Energiekonzern RWE will sich einen neuen Markenauftritt verpassen. Nach Informationen des "Spiegel" soll im Logo die blaue Hand, die seit 17 Jahren als Erkennungszeichen gilt, verschwinden. Die neue Coporate Identity soll vom Schriftzug "Vorweg gehen" geprägt werden, wobei "RWE" in "Vo-rwe-g" fettgedruckt werden soll. Die Umstellung soll auf der RWE-Hauptversammlung offiziell vorgestellt werden. Sie wird mit einer Imagekampagne kommuniziert, die sich RWE nach Angaben des Magazins in den nächsten drei Jahren rund 100 Millionen Euro kosten lassen will. kj

Meist gelesen
stats