RSL Com startet erste nationale Werbekampagne

Montag, 30. August 1999

Die Telefongesellschaft RSL Com Deutschland GmbH ist ab heute zum Start ihres Call-by-call-Angebotes erstmals in Deutschland mit einer großangelegten Werbekampagne in Printmedien präsent. Der Claim "What can we do to make you smile?" soll Konzept und Geisteshaltung des Unternehmens ausdrücken, das sich mit den Kampagnefarben Grün und Violett auch optisch deutlich vom sonstigen Look des Marktes unterscheiden will. Betreuende Agentur ist Boebel/Adam, Frankfurt, die den Kunden den Einstieg ins "neue Telefonieren" mit humorvollem Strichzeichnungen erleichtern will.
Meist gelesen
stats