RAG trommelt für Engagement beim BVB

Montag, 14. August 2006

Der Essener Energiekonzern RAG startet zum Bundesligastart eine Imagekampagne, in deren Zentrum das Sponsoring des Unternehmens bei Borussia Dortmund steht.Die Motive des Printauftritts sind als Bastelanleitungen in der BVB-Vereinsfarbe Gelb gehalten und fordern zur Unterstützung des Ruhrpott-Clubs auf. "Damit die Gegner des BVB keine Punkte bekommen: ausschneiden und sammeln", heißt es etwa auf einer Anzeige, die weiße Kreise auf gelbem Grund zeigt. Mit dem Auftritt der Hamburger Agentur KNSK erklärt der Sponsor zugleich eine ungewöhnliche Maßnahme zum Saisonauftakt: Anstatt des RAG-Logos prangt auf den Trikots der BVB-Spieler derzeit ein Ausrufezeichen, das von dem Künstler Otmar Alt gestaltet wurde. Das Zeichen soll nach Angaben ds Unternehmens die Einführung eines neuen Konzernnamens vorbereiten, der im Rahmen des geplanten Börsengangs im 1. Halbjahr 2007 den RAG-Schriftzug ersetzen soll. jh
Meist gelesen
stats