Quelle hält am Hauptkatalog fest

Donnerstag, 21. Oktober 2004

Das Versandhandelsunternehmen Quelle in Fürth will am klassischen Hauptkatalog festhalten. Das bestätigte Gebhard Stammler, Vorstand Vertrieb und Marketing bei Neckermann und Quelle, auf dem Deutschen Versandhandelskongress in Wiesbaden. Entsprechende Ankündigungen hatte Stammler bereits im Vorfeld gemacht (Horizont 42/2004). Stammler will den Katalog jedoch verschlanken und den Rhythmus ändern.

Gerade die Universalversender wie Quelle leiden unter Kaufzurückhaltung. Bei den Universalversandhäusern gingen die Umsätze per September um 7,3 Prozent zurück. Die Spezialversender legten dagegen um 3,9 Prozent zu. ork
Meist gelesen
stats