Quelle Versicherungen visiert neue Geschäftsfelder an

Dienstag, 25. Mai 1999

Die Quelle Versicherungen, Nürnberg - nach eigenen Angaben Marktführer im Segment der Kapitallebensversicherung ohne Gesundheitsprüfung - nimmt neue Zielgruppen ins Visier. Zählten bislang die über 50jährigen zum Hauptkundenstamm des Direktversicherers, so sollen in Zukunft verstärkt einkommensstärkere Zielgruppen angesprochen werden. Angepeilt sind Jung-Manager und junge Selbständige im Alter ab 35 Jahren sowie Menschen mit einem höheren Haushaltsnetto-Einkommen. Unter dem Motto "Ich habe mich für Ich-verdopple-mein-Vermögen entschieden" preist das Unternehmen in einer Anzeigenkampagne die Vorteile einer Vermögens-Lebensversicherung an. Geschaltet werden die von der Hamburger Agentur Detterbeck, Wider Werbung entwickelten Motive unter anderem in "Focus", "Wiwo", "Impulse" und der "BamS". Für die Dachmarkenwerbung zeichnet Springer & Jacoby, Hamburg, verantwortlich. 1998 konnte der zur Schickedanz Holding gehörende Versicherer seine Beitragseinnahmen um gut 8 Prozent auf 852 Millionen Mark steigern. Der in der Bilanz ausgewiesene Jahresüberschuß wuchs von 6,0 auf 8,9 Millionen Mark.
Meist gelesen
stats