Quelle-Umsatz überschreitet Milliardengrenze

Donnerstag, 20. Mai 1999

Die Quelle-Versicherungen, Fürth, haben 1998 mit ihrem Umsatz in Höhe von 1,06 Milliarden Mark - Prämieneinnahmen und Kapitalerträge - erstmals die magische Milliardengrenze überschritten. Mit 40 Millionen Mark hat sich der Jahresüberschuß vor Steuern unter Einbeziehung der Reserven fast verdoppelt. Im vergangenen Jahr waren 1,6 Millionen Kunden bei Quelle versichert, 180.000 mehr als 1997. Damit sind die Quelle-Versicherungen nach eigenen Angaben weiterhin der größte deutsche Direktversicherer. Die Prämieneinnahmen stiegen um 8 Prozent auf 852 Millionen Mark. Der Gesamtmarkt wuchs in dieser Zeit nur um 1,8 Prozent. Zwei Ereignisse bestimmten 1998 das Geschäftsjahr der Quelle- Versicherungen: Zum einen erfolgte die Gründung der K&N Direkt-Versicherungen zur Ansprache der Kunden des Neckermann-Versands. Zum anderen wurden die Aktien der Quelle-Lebensversicherung, Wien, übernommen.
Meist gelesen
stats