Q-Cells wirft einen Blick ins Innere einer Solarzelle

Donnerstag, 16. Juli 2009
-
-

Wie die Sonne eine Solarzelle zum Leben erweckt, zeigt ab dem 20. Juli der TV-Spot von Q-Cells. Der Clip läuft im Rahmen der Endkundenkampagne "Werden Sie Stromerzeuger" und inszeniert eine Solarzelle als ein Heer von tausenden Trommlern, die ihre Energie durch die Sonnenstrahlen aufnehmen. Laut Unternehmen soll Q-Cells als dynamische, moderne und gleichzeitig menschliche Marke positioniert werden - quasi als die "Kraft auf dem Dach". Die Idee zum Spot entwickelte die Berliner Werbeagentur Heymann Brandt de GelminiE+P Commercial produzierte den Clip unter der Regie von Eric Will. Für 3D-Effekte und die Postproduktion ist Optix Digital Pictures, Hamburg, zuständig. Der Spot läuft auf den Sendern RTL, ARD, ZDF, N-TV und N24.

Parallel geht das Online-Portal Werden-sie-stromerzeuger.de. Hier informiert Q-Cells über verschiedene Aspekte rund um Photovoltaik und den Kauf einer eigenen Solaranlage. Außerdem werden Publikumsanzeigen in reichweitenstarken Titeln wie Stern, Focus und Bild am Sonntag auch Fachanzeigen in Branchentiteln geschaltet. Als Onlinemarketing-Maßnahmen werden PreRollSpots, ContentAds und Banner auf zielgruppenrelevanten Websites platziert. Für die Mediaplanung zeichnet crossmedia aus Düsseldorf verantwortlich und für PR wurde Achtung aus Hamburg an Bord geholt. nk
Meist gelesen
stats