Puma rüstet Fußballnationalteams von Angola aus

Freitag, 16. Dezember 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Angola Puma Fußballverband Südafrika


Der Herzogenauracher Sportartikelhersteller Puma und der Fußballverband von Angola haben eine langfristige Kooperation vereinbart. Im Rahmen dieses Vertrages wird Puma ab Januar 2006 bis über die Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika hinaus offizieller Ausrüster für die komplette Spiel-, Trainings- und Freizeitbekleidung inklusive Accessoires der `A', `U21/Olympiamannschaft' sowie der Jugend Herren- und Damen-Nationalmannschaften von Angola.
Meist gelesen
stats