Puma läuft sich mit Klopp, Reus und Gomez für die Bundesliga warm

Donnerstag, 09. August 2012
Jürgen Klopp als Vorbild für den Trainernachwuchs
Jürgen Klopp als Vorbild für den Trainernachwuchs
Themenseiten zu diesem Artikel:

Mario Gomez Jürgen Klopp Marco Reus Puma London Usain Bolt BVB


Während Puma heute Abend in London mit Usain Bolt eine weitere olympische Goldmedaille ins Visier nimmt, läuft sich der Sportartikler - seit dieser Saison Ausrüster des deutschen Fußball-Meisters Borussia Dortmund - hierzulande bereits für die kommende Bundesliga-Saison warm. Und das mit prominenter Unterstützung: Neben dem langjährigen Puma-Testimonial Mario Gomez stehen auch die Borussen Jürgen Klopp und Marco Reus für die Herzogenauracher vor der Kamera, die damit ihr Werbedebüt für Puma geben. Die von Stammbetreuer Droga5 in New York kreierte Kampagne mit dem Motto "To the next generation" soll nicht nur Freude, Leidenschaft und Begeisterung für den Sport verbreiten, sondern vor allem die Fußballprofis von morgen ansprechen. Im Spot liefern sich Neu-Dortmunder Reus und FC-Bayern-Star Gomez Zweikämpfe mit dem Spielernachwuchs, die ihnen sowohl mit Rückennummer als auch ihrer Frisur enthusiastisch nacheifern. Auch um Trainer Klopp haben sich kleine Fans postiert. Musikalisch hinterlegt ist das Ganze vom Song "Hurrican" der US-Newcomer-Band The Blind Shake.

-
-
Zu sehen gibt es den 20-Sekünder (Produktion: Imperial Woodpecker) ab 13. August auf Privatsendern. An den Bundesliga-Wochenenden bucht Mediabetreuer Zenithmedia zusätzlich Schaltungen im Rahmen der Sportschau und auf Sky. Online wird der TV-Auftritt von Pre-Roll-Video-Ads auf fußball- und sportaffinen Seiten, Live-Ticker-Integrationen sowie Einbindungen auf Facebook und Mobile. Bei der Kampagne kooperiert Puma mit dem Handelsverbund Sport 2000. Die Partnerschaft umfasst unter anderem 5-sekündige Tag-ons im TV, die verschiedene Puma-Produkte bewerben.

Es ist bereits der zweite TV-Auftritt, den Droga5 in diesem Jahr für Puma kreiert hat. Bereits Ende Mai hat der Sportartikler den Spot "Find your Speed" gelauncht ist hat damit eine vierjährige TV-Abstinenz beendet. In dem Auftritt trat Gomez gegen Olympionik Bolt, Formel-1-Fahrer Fernando Alonso, Profi-Golfer Rickie Fowler und Cricketspieler Yuvraj Singh auf dem Laufband an.

Die Fokussierung gerade auf Nachwuchssportler scheint bei den Sportartiklern gerade Programm. Auch Nike würdigte in ihrer Mitte Mai gestarteten Kampagne "My time is now" zur Fußball-Europameisterschaft die neue Generation von Spielern.

Puma verdrängte im Oktober 2011 den bisherigen Borussia-Dortmund-Ausrüster Kappa vom Platz. In die Sponsoringpartnerschaft mit dem deutschen Fußballmeister setzt Puma große Hoffnungen. Nachdem Puma-CEO Franz Koch vergangenen Monat ernüchternde Geschäftszahlen präsentieren musste, kündigte er im Zuge dessen einen Groß-Umbau des Unternehmens an. jm
Meist gelesen
stats