Puma entwickelt Schuhkollektion mit Philippe Starck

Freitag, 09. Januar 2004

Der Sportmarkenartikelhersteller Puma und der französische Designer Philippe Starck bringen in Zusammenarbeit eine exklusive Schuhkollektion für Damen und Herren auf den Markt. „Die Idee dieser Kooperation besteht darin, dass ein externer Designer innovative Konzepte und Sichtweisen einbringt, wovon beide Partner profitieren können.“, erläutert Antonio Bertone, Global Brand Director von Puma. Die edlen Treter sind ab dem Herbst 2004 erhältlich. kj
Meist gelesen
stats