Puma engagiert Boxerin Fikriye Selen für bundesweite Plakatkampagne

Donnerstag, 02. März 2000

Mit einer bundesweiten Plakataktion startet Puma in Herzogenaurach in Kooperation mit Isostar, Polar und dem Deutschen Sportbund am 10. März eine Kampagne für die Fitness-Sportart Rope Skipping, das ähnlich dem Seilhüpfen funktioniert. Dazu hat der Sportartikelhersteller die Boxerin Fikriye Selen als Testimonial engagiert, die auf den Motiven mit dem Sprungseil des Herstellers, dem ,,Puma-Rope", zu sehen ist. Zielgruppe der Kampagne, die von Gyro in Philadelphia kreiert und mit Printanzeigen in Fach- und Publikumstiteln unterstützt wird, sind fitnessbewusste Frauen.
Meist gelesen
stats