Puma bleibt Kickern von Lazio Rom treu

Donnerstag, 09. November 2000

Das Raubtier-Logo kennzeichnet auch künftig die Sportbekleidung des italienischen Fußballmeisters Lazio Rom. Puma verlängerte mit dem Klub, der auch Cup-Gewinner wurde, seinen Ausrüstervertrag bis zum Jahr 2005. Der 5-Jahres-Kontrakt kostet den Sportartikler nach eigenen Angaben maximal 60 Millionen Mark. Auch im American Football will das Unternehmen aus Herzogenaurach weiter machen. Die springende Katze kennzeichnet allein in der National Football League (NFL) 13 Teams - darunter die Endspielteilnehmer Tennessee Titans und Super-Bowl-Gewinner St. Louis Rams.
Meist gelesen
stats