Publicis konzipiert Fortsetzung der Stahl-Image-Kampagne

Donnerstag, 15. Mai 2003

Europas führende Stahlhersteller aus sechs Ländern setzen ihre Images-Kampagne fort, die nun bereits ins dritte Jahr geht. Die Pariser Niederlassung von Publicis zeichnet für die Konzeption der TV- und Printkampagne verantwortlich. Die 10-sekündigen Spots und Anzeigen sind eng aufeinander abgestimmt und dokumentieren die Vielseitigkeit des Werkstoffs Stahl: So wird beispielsweise eine Balletttänzerin gezeigt, deren Bewegungen mit den Linien eines Designerstuhls aus Stahl harmonieren. Der erste Flight der Kampagne ist ab 19. Mai vier Wochen lang in den Ländern Deutschland, Frankreich, Spanien, Belgien, Luxemburg, Österreich und den Niederlanden zu sehen. bu
Meist gelesen
stats