Procter kommt mit "Boss Soul" in den Markt

Donnerstag, 16. Dezember 2004

Prestige Beauté, die Kosmetiksparte von Procter & Gamble (P&G), erweitert mal wieder die Range ihrer Lizenzmarke Hugo Boss: Nach dem Herrenduft "Boss Bottled", den P&G "für den Geschäftsmann" kreiert hat, und "Boss in Motion" ("für Männer mit aktivem Lebensstil") stellt der Konzern im Februar die Duftrichtung "Boss Soul" in die Handelsregale. Zielgruppe des Körperpflegeserie sind laut P&G "Männer, die durch ihre innere Stärke verführen - subtil, tiefgründig und geheimnisvoll". Die Neueinführung wird von einer Printkampagne begleitet, die, wie üblich bei Prestige Beauté, von der Pariser Agentur Callegari Berville Grey stammt. Fotograf ist Peter Lindbergh. rp
Meist gelesen
stats