Procter & Gamble bringt erstes Yamamoto-Parfum auf den Markt

Montag, 09. August 2004

Der Konsumgüterkonzern Procter & Gamble (P&G) launcht den Damenduft "Yohji Yamamoto Pour Femme" auf dem deutschen Markt. Lizenzgeber ist der japanische Modehersteller Yohji Yamamoto, der Vertrieb und die PR wird von der Nobilis Group aus Wiesbaden übernommen. Begleitend zur Markteinführung startet eine Printkampagne in ausgewählten Magazinen wie "Elle", "Cosmopolitan" oder "Bunte" (Agentur: Callegari Berville Grey - Paris; Media: Mediacom, Düsseldorf). rp
Meist gelesen
stats