Preussag schafft eigene touristische Dachmarke

Mittwoch, 22. August 2001

Am Donnerstag dieser Woche wird Preussag, die Nummer 1 unter den europäischen Reiseveranstaltern, den Namen einer eigenen touristischen Dachmarke bekannt geben. Vermutlich wird der Name TUI etabliert, gleichlautend zur stärksten Veranstaltermarke der Hannoveraner. Um die Dachmarke bekannt zu machen, hat der Konzern ein umfangreiches Kommunikationspaket geschnürt. Den Etat für die dazugehörige Kampagne hält die Hamburger Agentur Springer & Jacoby, die auch schon die Veranstaltermarke TUI betreut.
Meist gelesen
stats