Preiskampf verunsichert Bankkunden

Freitag, 08. August 2003

Laut dem Managementkompass Vertrieb von Mummert Consulting und dem F.A.Z.-Institut wird es keine Preisdumping-Kampagnen bei den Kreditinstituten geben. Stattdessen will die Branche in den kommenden drei Jahren massiv in individuellen Kundenservice und das Beschwerdemanagement investieren, um Stammkunden zu binden. Denn 58 Prozent der zufriedenen Kunden empfehlen ihre Bank weiter, wogegen sie von Preiskämpfen verunsichert würden. Durch einen verbesserten Außendienst wollen die Banken ihre Cross-Selling-Quote verbessern, die bisher bei 2,5 Prozent liegt. Bonussysteme werden bisher nur von 15 Prozent der Banken genutzt. rp
Meist gelesen
stats