Powerbar geht mit Laufwunder Haile Gebrselassie an den Start

Montag, 15. März 2004

Vor Beginn der ersten großen europäischen Marathon-Läufe hat der Powerbar, Hersteller von Sportlernahrung, den Startschuss für seine europaweite Anzeigenkampagne gegeben. Key Visual des ersten Flights ist der äthiopische Weltklasseläufer Haile Gebrselassie. Verantwortlich für die Kampagne, die neben dem Läufer-Motiv auch Motive für Radsport und Wintersport umfasst, ist das Münchner Kreativ-Team von Publicis.

Key Visuals sind ebenfalls Topathleten aus dem internationalen Spitzensport, die von Powerbar gesponsort werden. Geschaltet wird in Special-Interest-Magazinen für Sportler. Mediaagentur ist Optimedia, Düsseldorf. Die Hauptkreation wurde 2003 von Publicis Dallas mit dem amerikanischen Tour de France-Sieger Lance Armstrong entwickelt, die Münchner Publicis-Kreativen haben sie für den europäischen Markt adaptiert und optimiert. ork
Meist gelesen
stats