Powerade zeigt sich sportlich

Montag, 17. Mai 2004

Wie eine TV-Übertragung eines 10.000-Meter-Final-Rennens aus einem Stadion tritt der aktuelle TV-Spot von Coca-Cola für die Marke Powerade an. Während sich aus der Gruppe der Weltklasse-Läufer der Sieger absetzt, flitzt seit dem Start auf dem Innenfeld einen Kameramann nebenher, liefert sich mit dem führenden Läufer ein Kopf-an-Kopf-Rennen und überholt ihn auf der Zielgeraden.

Der 30-Sekünder (Claim: "Get up. Stay up. Powerade.") stammt von der Agentur Wieden + Kennedy in Amsterdam. Die Produktion im Greenpoint Stadium in Kapstadt erledigte Exposure Films, London. Zielgruppe des Auftritts sind 14- bis 24-Jährige. Das sportliche Commercial kommuniziert zugleich den Auftritt der Marke als "offizielles Sportgetränk" der Olympischen Spiele. ork
Meist gelesen
stats