Polo statt Bikini: Soccx schlägt mit Beachvolleyballerinnen auf

Montag, 15. April 2013
Katrin Holtwick (r.) und Ilka Semmler sind aktuell Deutschlands beste Beachvolleyballerinnen.
Katrin Holtwick (r.) und Ilka Semmler sind aktuell Deutschlands beste Beachvolleyballerinnen.

Das Womenswear-Label Soccx zeigt sich sportlich: Für die neue Frühjahrskollektion "Beachgames" hat das Unternehmen mit Katrin Holtwick und Ilka Semmler die beiden besten Beachvolleyballerinnen Deutschlands als Testimonials verpflichtet. Soccx wirbt mit den Olympia-Neunten von London 2012 vor allem online sowie am Point of Sale in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Aktionen wie die verstärkte Präsenz in den sozialen Netzwerken und Medienkooperationen mit Sport- und Frauenzeitschriften, etwa mit "Fit For Fun", ergänzen die Werbemaßnahmen. Klassische Print-Anzeigen will Soccx hingegen nicht schalten. Kreiert und geplant wurde die Kampagne inhouse. Ausführender Fotograf war der Hamburger Bob Leinders. Soccx gehört wie das Menswear-Label Camp David zur 1993 gegründeten Clinton Gruppe. Mehr als 230 Stores in der DACH-Region vertreiben aktuell die beiden Marken. Die Kooperation zwischen Soccx und den beiden Beachvolleyballerinnen Holtwick und Semmler besteht bereits seit Mitte letzten Jahres. Das Duo liegt zurzeit auf Rang sechs der Weltrangliste. fam
Meist gelesen
stats