Play Station sponsert Techno-Festival Fusion

Freitag, 15. März 2002

Sony Computer Entertainment Deutschland engagiert sich mit der Play Station 2 beim Techno-Festival Wipeout Fusion. Wipeout ist ein Rennspiel für die Spielekonsole, von der in Deutschland mittlerweile knapp fünf Millionen Stück verkauft wurden.

Im Vorfeld der Veranstaltung am 23. März schaltet Sony, Neu-Isenburg, auffällige Printanzeigen in Szenemagazinen wie "Partysan", "Groove" oder "Loop" sowie TV-Cpommercials auf MTV und NBC Giga (Agentur: TBWA, Berlin).

Außerdem sollen Hörfunkspots auf Radio Eins Live, dem größten Radiosender Nordrhein-Westfalens, für die Bekanntheit der Wipeout Fusion sorgen. MTV wird von dem Festival im Landschaftspark Nord berichten.
Meist gelesen
stats