Pkw-Neuzulassungen verzeichnen 5-prozentigen Zuwachs

Donnerstag, 21. Oktober 1999

Die Pkw-Neuzulassungen stiegen in den ersten sechs Monaten dieses Jahres um 5,1 Prozent auf über 2 Millionen. Das ist eines der Ergebnisse des Marktberichts ,,PKW 99" des Hamburger Axel-Springer-Verlags. Der Verlag bescheinigt der Automobilindustrie "ein hervorragend laufendes Jahr 1999". Eindeutiger Bestseller sei nach wie vor der VW Golf mit 188.000 Zulassungen im ersten Halbjahr 1999, vor dem Opel Astra (127.000), dem VW Passat und der BMW 3-er Reihe (je 77.000) sowie dem Ford Focus (66.000). Insbesondere das Kleinwagensegment verzeichne mit 840.000 verkauften Wagen im Jahr 1998 den größten Boom, wobei im Fall des VW-Lupo mit 18.500 Abnehmern innerhalb weniger Monate der beste Start geglückt sei. Im ersten Halbjahr 1999 liege der Lupo in der Beliebtheit noch vor dem MCC Smart und dem Ford Ka.
Meist gelesen
stats