Pizza Hut liefert ins Weltall

Dienstag, 29. Mai 2001

Die amerikanische Restaurantkette Pizza Hut hat eine Pizza zur Weltraumstation ISS geliefert. Bereits seit dem Start der Trägerrakete im Juli 2000 engagiert sich das Unternehmen als Sponsor und konnte auch das Logo auf der Rakete platzieren. Das Engagement ist Bestandteil einer weltweiten Imagekampagne, in die Pizza Hut in den kommenden fünf Jahren 500 Millionen Dollar investiert. Um die Zustellung der Weltallpizza zu sichern, hatten Pizza-Hut-Mitarbeiter ein Jahr lang gemeinsam mit russischen Wissenschaftlern an einer weltraumtauglichen Pizza gearbeitet.
Meist gelesen
stats