Pit-Stop zieht bei Big Brother ein

Dienstag, 01. März 2005

Wenn am heutigen Dienstag die Teilnehmer der neuen "Big Brother"-Staffel in Köln-Ossendorf einziehen, zeigt auch Pit-Stop Präsenz. Die Heusenstammer Werkstatt-Kette stellt für die Reality-Soap eine komplett eingerichtete Werkstatt mit Hebebühne und allem notwendigen Material zur Verfügung. Angeleitet von einem Pit-Stop-Team sind die Bewohner in der Werkstatt als Chef, Assistent oder Hiwi tätig. Die erste Aufgabe wird das Zusammensetzen eines Oldtimer-Bausatzes sein. Die Kooperation zwischen der Produktionsfirma Endemol und Pit-Stop läuft zunächst unbegrenzt. kj
Meist gelesen
stats