Photokina will sich neu positionieren

Montag, 12. November 2001

Die Kölner Photokina, Messe für Bildtechnik, Bildanwendung und Bildkommunikation, präsentiert sich im kommenden Jahr mit überarbeitetem Konzept. Der neue Untertitel "World of Imaging" soll das breitere Spektrum ausdrücken, dem sich die Photokina widmen will. Bereits im September 2002 wollen die Veranstaltungsmanager mehr Anbieter einladen.

Diese sollen hauptsächlich aus den Branchen Unterhaltungselektronik, Telekommunikation, Computer und Druckvorstufe kommen, da sich die Photokina als "globale Business-Plattform" präsentieren will. Auch erhoffen sich die Verantwortlichen hierdurch ein breiteres Publikum. Für Jugendliche ist eine eigene Event-Halle geplant, in der die neuen Techniken spielerisch vermittelt werden sollen.
Meist gelesen
stats