Peugeot trommelt für den 207

Dienstag, 25. April 2006

Der französische Autobauer Peugeot unterstützt die Markteinführung seines Kleinwagens 207 Anfang Mai mit einer begleitenden Kampagne. Für den Auftritt des wichtigsten Produktlaunches des Saarbrücker Importeurs in diesem Jahr hat die Düsseldorfer Agentur Euro RSCG unter anderem Online- und Printanzeigen sowie nationale Funk- und TV-Spots entwickelt. Gemeinsame Aussage aller Kommunikationsmaßnahmen ist die Aufforderung, das Leben mit dem französischen Kleinwagen intensiver zu gestalten. Die Anzeige ab sofort in allen großen Auto- und Publikumstiteln sowie Lifestyle-Magazinen zu sehen. Der TV-Spot "Marienkäfer", der unter der Regie von Thierry Poiraud gedreht und von Euro RSCG Worldwide realisiert wurde, ist auf allen großen Sendern zu sehen. Die Mediaplanung für Peugeot erledigt 2MV in Frankfurt. jh



Meist gelesen
stats