Parmapharm frischt Auftritt seiner Mitgliedsapotheken auf

Mittwoch, 27. Juni 2007
-
-

Die Kooperation Parmapharm in Bielefeld, der rund 900 Apotheken angehören, geht in die Offensive. Eine erste Apotheke im thüringischen Meiningen zeigt den renovierten Auftritt der gemeinsamen Marke Gesund ist bunt, deren Logo modernisiert wurde. Ziel ist es, bis 2010 alle Mitgliedsapotheken sichtbar unter der Marke auftreten zu lassen. Parmapharm hat zudem eine strategische Allianz mit dem Hamburger Pharmagroßhändler Sanacorp beschlossen, das mit einem Umsatzvolumen von 2,5 Milliarden Euro das viertgrößte Pharma-Großhandelsunternehmen in Deutschland ist. Gemeinsam will man die inhabergeführten Individualapotheken im Hinblick auf die zu erwartende Liberalisierung des Marktes stärken. Parmapharm reagiert damit auch auf den wachsenden Druck im Markt, der durch den Kauf der sich schnell ausbreitenden Franchise-Kette Docmorris entsteht, die vom Großhändler Celesio übernommen wurde. kj

Meist gelesen
stats