Paderborner Alt setzt sich die Jeckenmütze auf

Dienstag, 03. Januar 2012
Mit Karnevalsmotiven bedruckte Kronkorken
Mit Karnevalsmotiven bedruckte Kronkorken

Paderborner Alt erweitert sein anlassgebundenes Packaging mit sechs Motiven zur Karnevalssaison. Bis zum Höhepunkt der fünften Jahreszeit in sechs Wochen setzt das Unternehmen, dessen Bier insbesondere am Niederrhein und in Nordrhein-Westfalen distribuiert wird, die Piktogramme auf insgesamt 700.000 Bierdeckeln ein. "Bier und Feiern gehören zusammen", sagt Marketingleiter Peter Böhling, der die Marke noch stärker im regionalen Markt verankern möchte. Das dunkle, obergärige Bier ist dort ein Markenzeichen. Die Idee zu diesem saisonalen Special hatte der Konzern selbst, umgesetzt hat sie die Agentur CMF Creative Productions, Mörfelden-Walldorf. Zusätzliche Werbeaktionen am POS gibt es nicht.

In der Vergangenheit hatte die Paderborner Brauerei zu großen Fußballevents schon öfter mit Piktogrammen gearbeitet. Auch beim Malzbier kommt die Strategie mit aufgedruckten Sport- und Freizeitsymbolen und dem Schriftzug "Energie für Aktive" zum Einsatz. hor
Meist gelesen
stats