POSMA Award 2011: 27 Preise in zehn Kategorien vergeben

Donnerstag, 13. Oktober 2011
Goldgewinner: Die P&G-Marke Pampers, das Sharkproject International und Bad Reichenhaller
Goldgewinner: Die P&G-Marke Pampers, das Sharkproject International und Bad Reichenhaller
Themenseiten zu diesem Artikel:

Heiner Prignitz Award Köln


27 Awards hat die POS Marketing Association (Posma) am Dienstag für herausragende Kampagnen am PoS vergeben und damit acht mehr als im Vorjahr. Eine Zunahme, die laut Heiner Prignitz, Posma-Präsident und Geschäftsführender Gesellschafter der Brand Galaxy Group in Köln, vor allem der gestiegenen Qualität der eingereichten Arbeiten zu verdanken ist. "Mit 85 Einsendungen haben wir 2011 im Vergleich zum vergangenen Jahr nur einen sehr leichten Anstieg der Bewerbungen verzeichnen können", so Prignitz , "entscheidend aber ist, dass die eingereichten Maßnahmen in nahezu allen Disziplinen nochmals deutlich besser als in den zurückliegenden Jahren geworden sind. Und deshalb freue ich mich, dass die Jury entsprechend mehr Preise vergeben konnte."

Insgesamt hat die POS Marketing Association 2011 sieben Gold-Awards, zehn Silber-Awards und acht Bronze-Awards in zehn Kategorien vergeben. Aus Agentursicht besonders erfolgreich waren Wegner & Partner, Offenbach, sowie Pro Concept Marketing, Köln, die jeweils zweimal Gold und einmal Silber mit nach Hause nehmen konnten.

Neu in diesem Jahr ausgeschrieben waren die Kategorien "Digital" und "Personalgestützte Vertriebs-Dienstleistungen" - allerdings nur mit mäßigem Erfolg. "Im Bereich Digital konnten wir keine Awards vergeben", so Prignitz, "weil wir dort schlicht zu wenig Einreichungen hatten, die unseren Qualitätskriterien genügt hätten". Für 2012 soll nun nochmals an der genauen Definition der neuen Kategorie gefeilt werden, um sie von den anderen Disziplinen besser abzugrenzen.

Alle Gold-Gewinner 2011 werden nun automatisch zum internationalen Wettbewerb Promotional Marketing Council (PMI) eingereicht. as

Die Gewinner im Überblick (zum Vergrößern anklicken)
Die Gewinner im Überblick (zum Vergrößern anklicken)
Meist gelesen
stats