Owned Media-Offensive: Volkswagen launcht neuen Markentitel "Das Auto. Magazin"

Mittwoch, 07. November 2012
-
-

Es mag Zufall sein, aber wenige Tage vor dem offiziellen Starttermin für den Golf VII baut Volkswagen seinen Kundendialog aus. Der Wolfsburger Autohersteller launcht ein internationales Markenmagazin "Das Auto. Magazin." Der Titel erscheint im Web in sechs Sprachen. Zunächst startet das Magazin in den Ländern Deutschland, Österreich, Spanien und Russland. Bis Jahresende folgen die Märkte Großbritannien, Frankreich und Schweiz. Mit dem neuen digitalen Titel baut Jürgen Stackmann die Owned-Media-Strategie des Autobauers weiter aus. "Mit dem neuen Markenmagazin stellen wir ein crossmediales und innovatives Corporate-Publishing-Konzept vor, das für verschiedenste Marktbedürfnisse adaptierbar ist", sagt der Leiter Marketing des Volkswagen Konzerns und der Marke Volkswagen PkW. Das Magazin ist mit einem "Responsive Design" ausgestattet. Das ermöglicht dem User, dass er Beiträge auf den unterschiedlichsten Bildschirmen und Smartphones lesen kann. Das Layout passt sich dabei automatisch dem jeweiligen Endgerät an, der Inhalt bleibt immer gleich.

-
-
IPad-Nutzer erhalten zudem eine vierteljährliche Ausgabe mit exklusiven, audivisuellen und interaktiven Inhalten. In Englisch erscheint das neue, 92 Seiten starke Markenmagazin zudem als klassische Printausgabe. Deren Inhalte können die Märkte weltweit für weitere Länderausgaben nutzen. In Deutschland löst der neue Titel das Printmagazin "Volkswagen Magazin" sowie die  Online- und App-Kundenmagazin ab, die Volkswagen bislang unter dem Titel "Das" publiziert hatte. Das Magazin, das ein journalistischen Ansatz verfolgt, wird von KircherBurkhardt in Berlin umgesetzt. Die Agentur hatte sich bei einer Ausschreibung durchgesetzt. mir
Meist gelesen
stats