Otto wirbt mit Service und Sortiment

Donnerstag, 26. Juni 2003

Mit dem Motto "Wo gibt's denn so was?" eröffnet der Versender Otto werblich die Herbst- und Wintersaison. Im Mittelpunkt stehen dabei in TV und Print ab dieser Woche Serviceleistungen und Sortimentskompetenz. Den Start macht der 22 und 8-sekündige TV-Spot "Schattenspiele", der auf den Sendern Sat 1, RTL, Pro Sieben, Kabel 1, VIVA, Vox und DSF zu sehen ist. Flankiert wird er von vier Anzeigenmotiven, die in Frauenzeitschriften und Programmzeitschriften zu finden sind. Ergänzt wird die Kampagne, die von der Agentur Bartel, Brömmel, Struck & Partner, Hamburg, entwickelt wurde, durch Direktmarketing und Onlinewerbung. Den TV-Spot produzierte Sterntag Film in Hamburg. Die Mediaplanung übernahm Pilot Media. ork
Meist gelesen
stats