Otto sieht rot

Montag, 01. August 2005
-
-

Mit dynamischem rotem Logo statt blauem Label und dem brasilianischen Top-Model Gisele Bündchen als Cover-Girl auf dem Katalog startet der Versender Otto, Hamburg, die Herbst/Winter-Saison. Der neue Auftritt wurde zusammen mit der Agentur Meta Design, Berlin, und der Leadagentur Kolle/Rebbe, Hamburg, entwickelt. Den Saisonstart kommuniziert das Versandunternehmen durch klassische Werbung, Direktmarketing sowie vernetzt auf otto.de und in den Shops. Der dritte Hauptkatalog wird am 8. August bundesweit versandt und läutet eine "Saison der Entdeckungen" ein. Zeitgleich startet der TV-Spot "Rote Welt" (Produktion: Silbersee, Hamburg). Die als Cover-Girl ausgemusterte Heidi Klum ist im kommenden Katalog mit einer eigenen Kollektion vertreten. Erstmals ist die Sängerin Sarah Connor mit exklusivem Song und eigener Kollektion bei Otto vertreten. ork

Meist gelesen
stats