Otto gesteht: Gisele Bündchen folgt auf Heidi Klum

Montag, 20. Juni 2005
-
-

Jetzt ist es offiziell. Das brasilianische Supermodel Gisele Bündchen, 24, tritt beim Otto-Versand die Nachfolge von Heidi Klum, 31, an. Bündchen wird bereits den Hauptkatalog Herbst/Winter 2005 zieren. Fotos mit Gisele Bündchen für Otto sollen bereits aufgenommen worden sein, als Klum noch unter Vertrag stand. Die aktuelle Presseinformationen des Hamburger Versandunternehmen lässt denn auch im nachhinein vermuten, dass vor allem Klums zahlreiche Werbeverträge (McDonald's, Douglas, Katjes) Otto missfallen haben.

Bündchen ist da im Vorteil. "Viele gute Gründe sprechen für einen Vertrag, denn Gisele hat noch keine großen Werbeverträge mit deutschen Firmen", heißt es vielsagend in der Pressemitteilung des Versenders. Heidi Klum ist im kommenden Katalog immerhin noch mit einer eigenen Kollektion vertreten. Die Kündigung von Klum durch Otto hatte zu einem PR-Desaster geführt, da der Versender die Verträge mit Blick auf die Schwangerschaft des Models gelöst hatte. Ork
Meist gelesen
stats