Orange sponsert Fußball-EM 2012

Mittwoch, 19. Januar 2011
Orange bucht sich als achter EM-Partner ein
Orange bucht sich als achter EM-Partner ein

Der Telekommunikationsanbieter Orange wird Sponsor der Fußball-Europameisterschaft 2012. Einen entsprechenden Vertrag hat das Unternehmen mit dem europäischen Fußballverband Uefa geschlossen. Damit genießt Orange exklusive Werberechte im Bereich Mobile Services in elf europäischen Kernmärkten. Gleichzeitig wird die Ländergesellschaft in Polen, Orange Poland and TP, offizieller Technologiepartner und damit Sponsor nationaler Kategorie. Die EM 2012 findet im Juni und Juli nächsten Jahres in Polen und der Ukraine statt. Das Engagement ist die erste pan-europäische Sponsorship für Orange. Die Aktivierungsstrategie obliegt den einzelnen Ländern. Definitiv wird es Ticketaktionen sowie eine Mobile Applikation geben, über die Orange exklusiven Content anbietet. Wie andere EM-Sponsoren auch darf der in Großbritannien beheimatete Telekommunikationsanbieter vor Ort in den Stadien sowie auf sämtlichen Uefa-Medien wie Tickets, der Website etc. werben. Zudem darf Orange in den entsprechenden Ländern das EM-Logo in seine  Kommunikationsaktivitäten einbinden.

Der Vertrag umfasst Rechte in Oranges elf Kernmärkten Spanien, Polen, Frankreich, Großbritannien, Slowakei, Rumänien, Österreich, Luxemburg, Moldawien, Schweiz und Armenien.

Zu den offiziellen EM-Sponsoren gehören bereits Adidas, Carlsberg, Castrol, Coca-Cola, Hyundai/Kia, McDonald's und Sharp. mh
Meist gelesen
stats