Operndiva Anna Netrebko singt für Schwarzkopf

Dienstag, 28. Juli 2009
Anna Netrebko wird Gesicht von Schwarzkopf
Anna Netrebko wird Gesicht von Schwarzkopf

Anna Netrebko ist das neue Testimonial von Schwarzkopf. Der internationale Opernstar wird ab August für das Haarpflegelabel werben, genauer gesagt für Schwarzkopf Brillance. Die Colorationsmarke aus dem Hause Henkel hat sich - so die offizielle Verlautbarung - durch "die glamouröse Welt der gefeierten Operndiva Anna Netrebko" inspirieren lassen und drei neue Colorationsprodukte entwickelt, die "noch mehr Farbintensität und länger anhaltende Farbbrillanz" bieten sollen. Um den Abverkauf der Haarfärbeprodukte "Prunkvolles Goldbraun", "Schillerndes Rotbraun" und "Glanzvolles Schwarzrot" zu pushen, legt Henkel den Verpackungen eine gratis Anna-Netrebko-CD bei. Die Produkte kommen im August 2009 zum Preis von 6,99 Euro in den Handel. Beworben wird die Aktion mit einem TV-Spot, der von der Hamburger Agentur Kemper Trautmann entwickelt wird. Ob es auch Werbung in Printtiteln geben wird, steht noch nicht fest. Für Planung und Einkauf ist Mediaedge CIA zuständig.

Schwarzkopf ist nicht das erste große Unternehmen, für das Anna Netrepko die Werbetrommel rührt. Die Sopranistin hat bereits vor Jahren für den Mobilfunkanbieter O2 Germany geworben. Bei Schwarzkopf tritt sie in die Fußstapfen von Promis wie Heidi Klum, die 2009 bereits in einem Spot für Taft Ultra zu sehen war. Auch Verona Pooth war bereits für Schwarzkopf im Einsatz. mas
Meist gelesen
stats