Oki sucht die Nähe zum Kunden

Mittwoch, 24. Mai 2000

Oki System will näher an seinen Kunden sein und organisiert den Vertrieb neu. Dazu richtete das Unternehmen für die Bereiche Großkunden/Neukunden-Gewinnung sowie IP-Network-Produkte zwei zusätzliche Vertriebsabteilungen ein. Die Leitung der Abteilung zur Akquise von Neukunden übernimmt Jörg Wieczorek, der bislang bei Oki für den Bereich Key-Account verantwortlich war und zum General Manager ernannt wurde. Für die Abteilung Sales IP-Network Products ist Ulrich Lepper als General Manager verantwortlich. Um den Markt in Österreich und der Schweiz intensiver betreuen zu können, wurden in beiden Ländern Niederlassungen gegründet.
Meist gelesen
stats