OWM plant Kommunikationsoffensive gegen Werbeverbote

Donnerstag, 05. Februar 2009
OWM-Vorstand Frank Mayerhofer koordiniert die Initiative
OWM-Vorstand Frank Mayerhofer koordiniert die Initiative

Die Organisation Werbungtreibende im Markenverband (OWM) will im Wahljahr 2009 eine Initiative gegen Werbeverbote starten. Nach HORIZONT-Informationen ist eine Kommunikationsoffensive angedacht, die Öffentlichkeit und Politik stärker als bisher für dieses Thema sensibilisiert. Vonseiten der OWM wird die Initiative derzeit bewusst niedrig gehängt. Man befinde sich noch im Anfangsstadium der Planungen, lässt der Verband erklären. Neben Geschäftsführer Joachim Schütz ist OWM-Vorstand Frank Mayerhofer, Marketing Director von Intersnack, mit dem Thema befasst. mam
Meist gelesen
stats