Nutella eröffnet Snack-Shop

Mittwoch, 08. Mai 2002

Unter dem Markendach "Nutelleria" hat in der Frankfurter Fußgängerzone die erste "First sweet & snack lounge", wie es im Logo heißt, eröffnet. Angeboten werden hier verschiedenste Snacks auf Nutella-Basis. Die Lizenz für das Gastronomie-Projekt hat Ferrero an Gustitalia Deutschland, eine Tochter des italienischen Gastronomie- und Catering-Riesen Camst, vergeben. In Italien hat Camst bereits zwei Lokale unter dem Markenzeichen Nutelleria eröffnet.

Bei einem Erfolg in Frankfurt ist in Deutschland eine bundesweite Expansion in Städten mit stark frequentierten Einkaufszonen geplant. Beworben wird die Nutelleria mit regionalen Printanzeigen und Großflächenplakaten sowie Promotions-Teams. Für die Gestaltung der Kampagne zeichnet die Agentur Eskom Partner in Hamburg verantwortlich. Zielgruppe ist eine jugendliche Kundschaft.
Meist gelesen
stats