Norma bewirbt Rückverfolgung bei Fischprodukten

Freitag, 25. Juni 2010
Norma bewirbt seine Neuerung mit Handzetteln
Norma bewirbt seine Neuerung mit Handzetteln

Der Lebensmitteldiscounter Norma bietet seinen Kunden die Möglichkeit, ein gekauftes Fischprodukt bis auf das Fangschiff zurückzuverfogen. Jede Verpackung der Eigenmarke "Fjordkrone" trägt künftig einen Internetcode, mit dem der Verbraucher alle wichtigen Informationen zum gekauften Fisch abrufen kann. "Wir setzen damit einen neuen Maßstab im Handel", sagt Norma-Geschäftsführer Gerd Köber. Das neue Angebot bewirbt das Unternehmen mit Hauptsitz in Nürnberg medienübergreifend mit Anzeigen in Tageszeitungen, Handzetteln und mit Postern in den Filialen. Für die Kreation ist die Fürther Agentur Lingner Marketing zuständig. mir
Meist gelesen
stats