Nokia wirbt in Film und Spot für Handy 8210

Dienstag, 28. November 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Nokia Filmversion Eingel Filmszene Düsseldorf


Nokia platziert sein Handy 8210 in der neuen Filmversion der 70er-Jahre-Serie "Drei Eingel für Charlie" - kaum eine Filmszene, in der das 8210 nicht zu sehen ist. Das Produkt-Placement läuft im Rahmen eines Film-Sponsorings zwischen den Finnen und Columbia Tristar. Vor dem Start des Kinofilms spenden die Engel in einem TV-Spot Nokia zusätzliche werbliche Unterstützung. Ziel der TV-Kampagne ist, das Anfang des Jahres als Fashion Phone gelaunchte Handy stärker zu promoten. Um die Zielgruppe - Frauen zwischen Mitte 20 und Ende 30 - direkt anzusprechen, hat das Produkt neue, in modischen Farben gehaltene Auswechselschalen bekommen. Konzipiert hat den 20-Sekünder, der vom 17. bis zum 30. November auf allen großen Privatsendern läuft, die Werbeagentur Gramm in Düsseldorf.
Meist gelesen
stats