Nokia unterstützt Live 8

Dienstag, 21. Juni 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Nokia Live 8 Bob Geldof London Entschuldung Berlin Paris


Der finnische Handyhersteller Nokia engagiert sich als globaler Sponsor bei der Konzertreihe Live 8. Die erneut vom britischen Popstar Bob Geldof organisierte Charity-Initiative, die sich unter anderem für die Entschuldung der weltweit ärmsten Länder stark macht, findet am 2. Juli mit Konzerten in London, Berlin, Paris, Rom, Philadelphia, Ottawa und Tokio statt. Neben Nokia sollen auch Coca-Cola, O2 und AOL ihre Unbterstützung zugesagt haben. Das legendäre Live-Aid-Konzert vor 20 Jahren in London verfolgten rund 1,5 Milliarden Zuschauer im TV. mas
Meist gelesen
stats