Nokia startet Werbeoffensive für das X7-Smartphone

Freitag, 01. Juli 2011
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Nokia Smartphone Handyriese Mobiltelefon Werbeoffensive DMAX


Nokia
legt sich für sein neues Mobiltelefon X7 mächtig ins Zeug. Der angeschlagene finnische Handyriese hat eine TV-Kampagne für das Smartphone gestartet. Im Mittelpunkt des von Wieden & Kennedy entwickelten Auftritts stehen die Entertainment- und Gaming-Funktionen des X7. Die TV-Offensive, die auch ein Special mit Sender DMAX beinhaltet, wird von Online- und Printwerbung flankiert. Außerdem soll es Ambient-Maßnahmen, Mobile-Schaltungen und eine bundesweite-Travel-Promotion geben, die am 8. Juli startet. Mit der Werbeoffensive, die bis Ende September läuft, will Nokia vor allem Männer im Alter von 18 bis 35 Jahren ansprechen.


Darüber hinaus wird das X7 in die sogenannte Travel-Kampange integriert, mit der Nokia noch bis Ende August seinen Navigationsdienst Ovi Karten sowie diverse Reise-Apps bewirbt. mas
Meist gelesen
stats