Nokia kooperiert mit Uhrenhersteller Christ

Montag, 24. Juni 2002

Der Mobiltelefonhersteller Nokia hat zum Marktstart seines Mobiltelefons Nokia 8910 eine Kooperation mit dem Juwelier Christ vereinbart. So sollen die rund 200 Christ-Fachgeschäfte in Deutschland auch das neue Handy präsentieren. Im Gegenzug wird in den 143 Nokia-Shops eine Titan-Uhr von Christ zu sehen sein.

Der Start der Kampagne ist für Anfang Juli 2002 geplant und auf sechs Wochen angelegt. Von der Zusammenarbeit erhofft sich Thomas Knops, Marketing Manager bei Nokia, neue Kundenkreise zu erschließen und Synergien nutzen zu können. Die Kampagne wird am PoS durch die Auslage inhouse erstellter Verkaufsprospekte unterstützt. Kauf und eingehendere Informationen über das Produkt des jeweiligen Kooperationspartners sind nur in dessen Verkaufsstellen möglich.
Meist gelesen
stats