Nokia-Kunden sind die treuesten

Montag, 20. Oktober 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Nokia Handykauf Mobiltelefon Bezug BBDO Düsseldorf Hamburg


Kunden des Handyherstellers Nokia sind beim Handykauf am wenigsten dazu bereit, die Marke zu wechseln. Auch Kunden von Siemens sind in Bezug auf ihr Mobiltelefon relativ wechselresistent. Dagegen sind 87 Prozent der Motorola-Besitzer zumindest tendenziell bereit, beim nächsten Handykauf eine andere Marke zu wählen.

Zu diesen Ergebnissen kommt eine Studie von BBDO Consulting in Düsseldorf und Sophus, Hamburg, die im Rahmen des so genannten Commitment-Ansatzes die Kundenbindung auf dem deutschen Handymarkt untersucht. Dabei geht es um die emotionale Verbundenheit der Kunden mit einem Produkt oder einer Marke, die eine Markteintrittsbarriere für andere darstellt. rp
Meist gelesen
stats